Deutsch
 
Start
06 | 12 | 2019
Brasilianische Kunst im Landtag Drucken
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 30. Mai 2010 um 15:34 Uhr

Im Rahmen der Mainzer Museumsnacht stellte Dirce M. Körbes aus Florianopolis Werke ihrer Reihe Translúcidos aus.

Die Bilder befassen sich mit dem Leben der modernen Menschen in Großstädten und sind noch bis zum 11. Juni im Mainzer Landtag zu sehen. Dirce Körbes ist ein Nachfahre deutscher Auswanderer aus der Eifel, wo sie auch während ihres Deutschlandaufenthalts bei deutschen Verwandten beherbergt ist.

Die bereits von der deutsch-brasilianischen Veranstaltung im Landtag 2009 her bekannten Wandermusikanten aus Kusel waren auch wieder mit dabei.

http://www.atelierentretelas.com

Dirce Körber im Landtag

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 30. Mai 2010 um 20:47 Uhr