Deutsch
 
Start
17 | 12 | 2017
Besuch aus São Lourenço PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 26. Mai 2014 um 14:20 Uhr

Am 13. Mai empfang unser Verein Besuch aus Brasilien. Theobald Klumb aus São Lourenço und seine Gemahlin lernten im Rahmen einer Europareise Sponheim kennen.
Die Reisestops waren u.a. Tanger und Marrakesh (Marokko) sowie Dublin (Irland) wo die beiden Ihren Sohn Vagner mit Lebensgefährtin besuchten und zusammen weiter nach Deutschland reisten. Nach einer Begrüßung durch Ortsbürgermeister Michael Berghof im Rathaus schlossen sich einige Mitglieder und alte Bekannte der Klumbs aus Sponheim und Roxheim einer Ortsbegehung an auf welcher auch das Geburtshaus des Jakob Rheingantz bewundert werden konnte.

Bei regem Informationsaustausch in Deutsch, Portugiesisch und Englisch sowie bei Wein und Bier klang der Abend im Weinhaus Weinsheimer in Roxheim aus.

Die Familie Klumb reiste nach kurzem Aufenthalt in Ellern weiter über Bayern (Neuschwanstein) und Italien zurück nach Irland und Brasilien.

Theobald Klumb und Gemahlin im Rathaus von Sponheim

Theobald Klumb und Gemahlin sowie Sohn Vagner mit Lebensgefährtin in Sponheim

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Mai 2014 um 14:38 Uhr